Linux-Presentation-Day in Braunschweig

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Noch 6 Tage bis zu unserem vierten LPD-BS!

Unser Vortragsprogramm steht, Ihr findet es unter: https://bs-lug.de/lpd.2017.2

Nun liegt es an euch uns zu besuchen. ;-)
 LPD

 Linux-Presentation-Day in Braunschweig

Beginnt: Samstag, 21. Oktober 2017, 13:00
Endet: Samstag, 21. Oktober 2017, 19:00
Braunschweiger Linux-User-Group
  
Die Braunschweiger-Linux-User-Group (BS-LUG) veranstaltet zum vierten Mal den Linux-Presentation-Day in Braunschweig.

Am Samstag, den 21.Oktober.2017 von 13 bis 19 Uhr, Eintritt Frei.

Erstmalig in unserem neuen Treffpunkt im Haus der Talente, Elbestr. 45, 38120 Braunschweig. Anfahrt

LINUX zum anschauen und anfassen, kennenlernen und erklären lassen!

Neben den bekannten Stationen mit Vorführungen, Fragen und Antworten oder Selbsterfahrung, gibt es ein Vortragsprogramm in halbstündiger Taktung zu verschiedenen Themen.

Mehr unter: http://https://bs-lug.de/lpd

Wir freuen uns auf euren Besuch!
Ort: Haus der Talente, Elbestr. 45, 38120 Braunschweig. Anfahrt
Linux-Presentation-Day in Braunschweig

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Die Braunschweiger-Linux-User-Group (BS-LUG) veranstaltet zum vierten Mal den Linux-Presentation-Day in Braunschweig.

Am Samstag, den 21.Oktober.2017 von 13 bis 19 Uhr, Eintritt Frei.

Erstmalig in unserem neuen Treffpunkt im Haus der Talente, Elbestr. 45, 38120 Braunschweig. Anfahrt

LINUX zum anschauen und anfassen, kennenlernen und erklären lassen!

Neben den bekannten Stationen mit Vorführungen, Fragen und Antworten oder Selbsterfahrung, gibt es ein Vortragsprogramm in halbstündiger Taktung zu verschiedenen Themen.

Mehr unter: http://https://bs-lug.de/lpd

Wir freuen uns auf euren Besuch!
 LPD-BS
Neuer Treffpunkt / Neuer Termin

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig zuletzt bearbeitet: Tue, 19 Sep 2017 11:53:04 +0200  
Wir treffen uns immer Mittwochs 1800-2130 Uhr im Nachbarschaftszentrum / Haus der Talente, Elbestr. 45. (Tram 3, Haltestelle: Saalestr. / Anfahrt)

Zum ersten Treffen am neuen Ort, stellen wir uns und den neuen Standort etwas vor.

Interessierte - oder Neugierige ;-) - sind gern gesehen.

Wir sehen uns!
Vorstellung neuer Treffpunkt : Wie es war

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Unsere Vorstellung auf der Eröffnungsfeier des neuen Nachbarschaftszentrums, war ein voller Erfolg!

Ca. 20-30 interessierte Besucher kamen mit uns ins Gespräch, einige davon nutzen schon Linux, andere wollen umsteigen oder haben mehr Hintergrund. Aber alle fanden es toll, dass wir uns ab Mittwoch regelmäßig dort treffen. :-)

Unser Stand:
Bild/Foto

Oh, und wir haben sogar unseren eigenen Schrank: :-D
Bild/Foto
Bild/Foto
Vorstellung neuer Treffpunkt

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Am Freitag, den 2017-09-15, 16-19 Uhr, wird das neue Nachbarschaftszentrum / Haus der Talente, Elbestr. 45, mit einer Einweihungsfeier eröffnet.
Tram 3, Haltestelle: Saalestr. / http://www.openstreetmap.org/?mlat=52.24498&mlon=10.47137#map=18/52.24498/10.47137

Da die BS-LUG dort im weiteren einen festen Treffpunkt und Standort erhält, stellen wir uns dort an einen Stehtisch um die BS-LUG den Leuten etwas vorzustellen.

Und ab dem 20.9., Treffen wir uns immer dort, Mittwochs 18:00-21:30 Uhr. (https://bs-lug.de/doku.php?id=termine)
TIPP: Cryptomator

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Cryptomator / https://cryptomator.org/de/ ist ein quelloffenes Programm unter freier Lizenz zum transparenten verschlüsseln von Daten für die Cloud. Z.B. auf: https://wolke8.fkn-systems.de/nextcloud/

Das Programm gibt es für die verschiedensten Plattformen und ist auf Einfachheit optimiert. Nach dem Programmstart einen neuen Tresor anlegen - für den Einsatz in der Cloud innerhalb eines Syncordners. Die Tresorbezeichnung erzeugt ein neues Verzeichnis in dem dann die verschlüsselten Daten liegen. Da alle Dateien einzeln verschlüsselt sind und auch die Datei und Verzeichnisnamen verschlüsselt sind, gestaltet sich der Abgleich mit der Cloud weiterhin auf Dateiebene.

Um auf den Tresor zuzugreifen, gehen die Entwickler über Webdav was von den meissten Filemanagern unterstützt wird. Zu erreichen ist die URL unten rechts, durch anklicken des Menupfeiles und Auswahl von 'WEBDAV-URL kopieren'. In Dolphin musste der Protokollteil von http zu webdav geändert werden, dann lief es direkt.

Alternativ und vergleichbar wäre etwa ENCFS, aber dies läuft primär nur unter Linux und benötige evtl. Rootrechte zum mounten des Containers.

Wie immer gilt: Vor dem produktiven Einsatz ist ein solches Programm auf Herz, Nieren, Abstürze und Wiederherstellung zu testen.


Viel Erfolg!
 crypro  tipp
Braunschweiger Linux-User-Group
  
Nachtrag:
Nach einigen Tests wurde hier nachgewiesen, dass bei Beschädigungen, bzw. dem Fehlen einer Datei im Container, der ganze Container unbrauchbar wird.
Das bedeutet: Bereits ein einziger Bitfehler reicht aus, um alle Daten im Container zu entwerten. Damit ist Cryptomator nach unserer Auffassung nicht unbedingt für Backup-Szenarien geeignet. Ausser man legt Wert darauf, einen Datenbestand durch senden einer einzigen Datei zu entwerten. ;-)
Neuer Treffpunkt

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Hallalö zusammen!

Um die Raumfrage endgültig zu klären, habe ich uns mal ein neues 'Baumhaus' bauen lassen. ;-)

Es handelt sich um ebenerdig zugängliche und barrierefreie Räume, dazu zählen neben einem Forum mit Lounge, eine Werkstatt, ein multiuse Büro mit schließbaren Schränken zur Unterbringung, auch ein teilbarer Multifunktionssaal mit EDV/Internet/WLAN und Beamer - hoffentlich, die Deppen haben vergessen das HDMI-Kabel einzubauen. :facepalm

Das Ganze hat eigene Parkplätze, die Tram direkt vor der Tür und im Sommer kann man auch draußen rumlümmeln. Und Ja, es gibt sogar ein Bistro. \o/

Das Haus wird Mitte September eröffnet und wird dann unser neuer Treffpunkt.

Man sieht sich!
Vorträge zum nächsten Treffen

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Zum nächsten Treffen am: DO, 20.7. im Stratum0 sind folgende Vorträge geplant:

* Ivo: Einführung in Paketmanagment und Bauen von Paketen mit RPM
* Franke: Zeigt uns endlich seinen Windowmaker (Desktop) in Aktion
* Und randwärts: Gespräche zu GnuPG und weiteren Themen
Vorträge für die nächsten Treffen

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Gemeldet sind bisher:

* Ivo: Einführung in Paketmanagment und Bauen von Paketen mit RPM
* Holger: GIT das Versionsmanagmentsystem, eine Reihe von aufbauenden
Vorträgen

Nächstes Treffen: Donnerstag am 13.7. im Stratum0

Man sieht sich!
Neue Termine, neuer Ort!

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Ja wirklich, alles wird gut. \o/

In den Sommerferien* treffen wir uns nun im Stratum0 /
http://www.openstreetmap.org/?mlat=52.27824&mlon=10.52094#map=18/52.27824/10.52094
/ https://stratum0.org/wiki/Anfahrt

Neuer Termin ist am Donnerstag 1800-2130 Uhr

Die Unplugged Treffen rutschen entsprechend auf den Freitag.
Nochmal: Neue Termine, neuer Ort!

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Ratet mal ...

... genau, die VHS hat in den Sommerferien nur bis 1800h auf. :facepalm

Also wird der neue Ort und Zeit kurzfristig auf unserer Webseite bekannt gegeben. https://bs-lug.de

P.S.: Das mit dem "Wandercircus" sollte eigentlich ein Witz sein... o.O
Neue Termine neuer Ort!

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Wir haben uns doch dagegen entschieden uns nur alle zwei Wochen zu treffen; also wieder wöchentliche Treffen. Termine: https://bs-lug.de/doku.php?id=termine

Und wegen der Sommerferien ist die Rotation geschlossen, drum das nächste erst einmal in der VHS, Heydensr.2, http://www.openstreetmap.org/?mlat=52.26201&mlon=10.51545#map=16/52.26201/10.51545

Diesen Sommer machen wir auf Wandercircus! 8-)
Unser LPD-BS entwickelt sich weiter

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Mit unseren neuen Vortragskonzept haben wir ins Schwarze getroffen. Die durchgehend positiven Rückmeldungen und vielen Nachfragen zeigen uns den Weg. Mehr auf: https://bs-lug.de/doku.php?id=activitys:lpd-bs:lpd-bs.2017.1:start#auswertung
Blog Status · BS-LUG
 
https://www.bs-lug.de/status:2017-05-17_21-45-11_neue_termine_neuer_ort#

Neue Termine neuer Ort!

Auf dem letzten Treffen wurde verabredet, dass sich die BS-LUG und RasPiRu wieder abwechselnd wöchentlich treffen. (!) In der Rotation. Jugendzentrum Rotation, Haltestelle Alsterplatz, Linie 3, Eingang links, geradezu Tür linker Hand, neben den Toiletten.
 termine
Blog Status · BS-LUG
 
https://www.bs-lug.de/doku.php?id=status:2017-05-17_21-45-11_neue_termine_neuer_ort#

Neue Termine neuer Ort!

Auf dem letzten Treffen wurde verabredet, dass sich die BS-LUG und RasPiRu wieder abwechselnd wöchentlich treffen. (!) In der Rotation. Jugendzentrum Rotation, Haltestelle Alsterplatz, Linie 3, Eingang links, geradezu Tür linker Hand, neben den Toiletten.
 termine
Heute ist Linux-Presentation-Day

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Also schnell noch nachschauen, was in eurer Nähe läuft: https://linux-events.org

Unser LPD-BS ist erst nächstes Wochenende, am 2017-05-13 https://bs-lug.de/lpd

Wir wünschen allen Veranstaltern ein volles Haus!
Linux-Presentation-Day in Braunschweig

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Unseren dritten LPD zelebrieren wir am Samstag den, 2017-05-13 ab 13 Uhr im Protohaus. Mehr unter: https://bs-lug.de/lpd
Linux-Presentation-Day in Braunschweig findet voraussichtlich doch statt

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig 
Wie es aussieht, bekommen wir zumindest den LPD am 2017-05-13 hin. Aber für weitere Veranstaltungen sieht es bisher nicht gut aus und es ist kaum von den Leuten der BS-LUG zu verlangen das sie die auch noch finanzieren.

Wem also etwas an LINUX liegt und daran das es Leute gibt die sich dafür einsetzen, der kann einen Beitrag unter https://bs-lug.de/spenden leisten. Es muss für den einzelnen ja nicht viel sein, aber uns hilft jeder Euro. Ausserdem gibt es eine NiceToHave-Seite auf der wir Dinge listen, die uns schon weiterbringen würden, schaut einfach mal rein.
Der Linux-Presentation-Day in Braunschweig ist in Gefahr!

Braunschweiger Linux-User-Group
 Braunschweig zuletzt bearbeitet: Fri, 17 Mar 2017 11:15:15 +0100  
Durch plötzlich auftretende Raummiete kann der LPD-BS nicht wie vorgesehen stattfinden. Trotz interner Umlage der Kosten reichen die Gelder nicht zur Finanzierung aus um eine kostenlose Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

Dabei möchte ich auch mal betonen, das die Veranstaltung durch die BS-LUG Leute aufgezogen wird. Diese Leute machen das in ihrer Freizeit und stellen Arbeitskraft und Expertise bereit, um den Besuchern kostenlos Wissen zu vermitteln. Dies tun sie ohne jede Bezahlung oder weiteren Vorteil, und nun legen diese Leute auch noch Geld zusammen um dem LPD-BS wieder stattfinden zu lassen. Kann man sich noch mehr engagieren?

Leider sind damit unsere Möglichkeiten ausgeschöpft und die BS-LUG ist nun auf deine Hilfe angewiesen.

Wenn Du etwas tun möchtest, findest Du auf https://bs-lug.de unter Spenden oder Sachspenden die Möglichkeit dazu. Wenn Du eine Idee zu Räumen hast oder gar welche zur Verfügung stellen möchtest, erreichst Du uns auch dort über das Kontaktformular.

Danke.